SUper Donnerstag Challenge #12

110277025_3190115441051397_4030798198830266355_o

Willkommen zur unserer

Team Aktion der SU per Donnerstag Challenge

Jeden 4. Donnerstag im Monat gibt es diese Mitmach-Challenge für alle, die Spaß am Basteln mit Stampin´Up! Produkten haben. Denn das ist Voraussetzung, um sich an der Challenge beteiligen zu können.

Bis zum 27.Januar wollen wir euch zum Thema „Silvester / Neujahr“ auffordern, bei unserer Challenge teilzunehmen und wollen eure Ideen und Werke dazu sehen 😀

Diesesmal zeige ich euch eine tolle Idee für eine Neujahrs Karte mit Wunderkerzen. Da wir dieses Jahr keine Böller und Raketen kaufen können, freut man sich zum Jahreswechsel umso mehr über die kleinen Funkenstreuer 😀

DSC_0513

Es ist eine lange Variante in 10,5 cm x 21,0 cm geworden. Benutzt habe ich dafür Farbkarton Flüsterweiß extrastark, Farbkarton schwarz zudem eine Lage Aquarellpapier.

Mit den neuen Blenderpinsel, die ihr ab 5. Januar im Mini Katalog findet, habe ich bei der oberen Lage dem Aquarellpapier, die Ränder eingefärbt und besprenkelte es danach mit etwas Wasser. Nach dem trocknen stempelte ich kleine Sterne mit Momento in die Ecken. Danach stanzte das Wort Happy aus dem Buchstaben Mix Stanzformen in schwarz aus und klebte dies im oberen rechten Rand.

Die Zahlen 2020 sind als Negativ, ebenfalls aus einem Stück schwarzen Farbkarton ausgestanzt und mit Babyblau Glitzerpapier unterlegt. Zum Schluss umwickelte ich sie mit der Gestreifte Kordel in Schwarz und Weiß aus dem Kombipack Tierliebe.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schau einfach mal auf unseren Challenge-Blog vorbei hol dir Inspriationen bei uns und lade danach deine Idee dazu hoch. Hier geht es zu den Regeln.

Wenn Du keinen Blog hast, auch nicht bei Facebook bist, dann schicke einfach dein Bild an unsere Organisatorin des SU per Donnerstag – Anja!

Hast du noch Fragen dazu? Kurze Nachricht an mich oder Anja, wir helfen gerne weiter…

Viele Grüße Petra

WasserzeichenNEU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.