Origami Box aus der Schnecken Post

Hallo, schön dass du da bist.

Heute möchte ich dir ein kleines Goodie zeigen, das aus dem Produktset Schneckenpost entstanden ist! 

Für diese Verpackung braucht du lediglich einen Streifen Designerpapier in 5,0 x 30 cm. Zusätlich noch kleine Reststücke Farbkarton in Glutrot und Weiß etwas  Schleifenband / Kordel und Stempelfarbe.

Zuerst falzt du das DSP an der langen Seite alle 5,0 cm bei 5/10/15/20/25 cm.

Danach ziehst du im ersten Quadrat eine diagonale, von der unteren Ecke bis zur ersten Längsfalz, eine Falzlinie mit dem Schneidebrett oder einem Linial und dem Falzbein. Das machst du bei dem zweiten von der oberen zur unteren Kante die nächsten immer versetzt.

        / \   / \   / \

Das letze wird nicht mehr gefalzt sondern geschnitten.

Zwischen dem 3+4 Quadrat wird nun mit einer Lochzange ein kleines Loch gestanzt. Durch das man die Kordel fädeln kann. An dieser kannst du dann dein Etikett anbringen.

Vielleicht magst du ja dir das Youtube Video dazu ansehen, dieses findest du hier:

https://youtu.be/KJvx8hMJQNc

Viel Spass beim Kreativ sein!

Ganz liebe Grüße

Petra

WasserzeichenNEU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.