Wünsch dir einen schönen Tag

Hallo Ihr Lieben, in diesem Jahr, sind die Produkte aus den aktuellen Stampin‘ Up! Katalogen wieder absolut bezaubernd. Da kann man sich garnicht entscheiden mit welchem man zuerst basteln möchte.

Jedoch fällt beim Arbeiten immer sehr viele Papierreste an, aber aus diesen Streifen kann man wunderbar noch tolle Karten zaubern so wie es in diesem Fall passiert ist.

Das Design für meine Karte habe ich aus der Challenge vom Global Design Project #GDP324

CASE the DESIGNER – Connie Collins verwendet.

Die Streifen sind aus ca 3,5cm breiten Streifen in Grundweiß entstanden.

Bei diesen habe ich den oberen Rand abgerissen, anschiessend mit den BlendingPinsel in den Farben Safrangelb, Papaya, Blütenrosa und Kirschblüte eingefärbt.

Wie auch bei der Vorgabe, sind bei mir die Stanzformen Blüten zum Einsatz gekommen. Aus einen Stück Pergament und Grundweiß befestigte darauf zwei Tags und brachte den Spruch Wünsch dir einen Schönen Tag auf.

Alle Produkte könnt Ihr gerne bei mir bestellen. Bei Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung. Meldet Euch einfach bei mir!

Alle Bestellungen, die du über mich tätigst, werden ab einen Bestellwert von 50,-€ kostenlos an dich weitergeleitet. Natürlich kannst du auch direkt über StampinUp.de bestellen. Mein Gastgeberinnencode ist K2NKRP3K


Hoffe meine Idee hat dir gefallen! Freue mich über jedes Feedback. Und jetzt bin ich gespannt, was sich die anderen mit dem Desing alles einfallen lassen ☺️

Viele Grüße Petra

WasserzeichenNEU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.